Münzen

Auf dieser Seite kannst du nachlesen, was die Tarotkarten Schwerter über deine persönliche Begabung aussagen.

Münzen

Ass der Münzen

Du bist sehr gut darin, den finanziellen und materiellen Nutzen einer Sache zu erkennen. Wenn sich irgendwo ein Gewinn erzielen lässt oder eine finanzieller Vorteil, dann gehörst du zu den ersten, die diesen erkennen. Das lässt sich natürlich vor allem beruflich aber auch privat nutzen. So eignen sich alle Berufe, bei denen der finanzielle Aspekt im Vordergrund steht. Das kann z.B. der Börsenmakler, Vermögensberater, Einkäufer oder auch Schuldenberater sein.

Zeigt sie die Anlage aber eher im privaten Bereich, dann gehörst de zu denen, den bestimmt kein gutes Angebot, kein Schnäppchen oder gutes Geschäft durch die Lappen geht. Du hast einfach einen Riecher für eine gute Gelegenheit und deren Nutzen für dich oder dein Umfeld.

Zwei Münzen

Du hast die Fähigkeit ausgleichend zu sein. Das heißt, du kannst verschiedene Einflüsse in einen harmonischen Einklang bringen. Somit bist du die ideale Person, wenn es darum geht, Konflikte zu schlichten, Einigung in schwierigen Situationen herbeizuführen oder Lösungen zu finden, mit denen alle Beteiligten zufrieden sind.

Du kannst dich gut in die verschiedensten Situationen einfügen und dich den gegebenen Umständen anpassen. Für dich ist es wichtig, dir ein gewisses Maß an Freiheit zu erhalten. Alles Einengende und Festgelegte solltest du meiden. So ist in jeder Hinsicht Abwechslung und Flexibilität die Voraussetzung, damit du dich wohl fühlst.

Drei Münzen

Dein persönliches Potential findest du im handwerklichen, kreativen Bereich. Möglicherweise weißt bereits, dass du mehr praktisch veranlagt bist und welche handwerkliche Tätigkeit dir besonders gut liegt. Auf der Karte wird ein Bildhauer gezeigt, der sein Handwerk so gut beherrscht, dass andere Menschen von seinem Wissen und den praktischen Fertigkeiten profitieren können.
So will dir die drei Münzen sagen, dass du dir umfassendes Wissen aneignen sollst und deine Fähigkeiten so trainierst, dass du ein Meister auf deinem Gebiet wirst und genau wie der Bildhauer auf der Karte andere Menschen von deinem Wissen und deinen Fähigkeiten profitieren können. Stelle das Produkt deiner handwerklichen Tätigkeit der Gesellschaft zur Verfügung, tausche dich mit anderen Menschen darüber aus und entwickle dich kontinuierlich weiter auf deinem Gebiet.

Vier Münzen

Vor allem in der Sicherung und Werterhaltung finanzieller und materieller Mittel kannst du dein persönliches Potential entfalten.
Die Münze auf dem Kopf der Person auf der Karte zeigt das materiell ausgerichtete Denken – und die eher geschlossene Haltung die Fähigkeit, materielle Mittel zusammenzuhalten bzw. zu vermehren.

Du bist der ideale Buchhalter, Finanzverwalter oder Finanzberater. Für dich eignet sich jeder Beruf, in dem es darum geht, finanzielle Mittel zu erhalten, zu vermehren oder zu verwalten.

Im privaten Bereich kannst du die Finanzen verwalten. Du bist gut darin, Angebote und Schnäppchen aufzuspüren, die Ausgaben zu koordinieren und die Familienkasse zu managen.

Fünf Münzen

Selbst in den schwierigsten Phasen des Lebens nicht den Mut zu verlieren und sein Auskommen zu haben ist die Botschaft dieser Karte, wenn es darum geht, die besondere Fähigkeit zu erkennen.
Dein Potenzial liegt darin, auch mit geringen Mitteln ein gutes Leben zu führen. Es ist nicht dein primäres Ziel, materiellen Wohlstand anzustreben, denn das würde nichts an deinem persönlichen Lebensgefühl ändern. Materielle Dinge sind für dich eher zweitrangig.

Du bist die richtige Person, um andere Menschen in schwierigen Lebensphasen zu unterstützen und Lösungen für ihre ganz persönliche Problematik zu finden. Das könntest du z.B. innerhalb einer Hilfsorganisation oder in einem sozialen Beruf, der Menschen hilft, in schweren Zeiten ihr Leben zu organisieren und zu stabilisieren

Sechs Münzen

Mit finanziellen Mitteln zu haushalten und diese auf Lebensumstände anzugleichen sollte dir besonders gut liegen. Du bist die ideale Person, um den finanziellen Bedarf einer Sache zu erfassen und zu regeln. Du erkennst genau, welche materielle Mittel eine Situation bedarf. Die Genauigkeit und Exaktheit, mit der du dabei vorgehst, wird durch die Waage angezeigt, die die stehende Person in der Hand hält.
Diese Fähigkeit kannst du privat sowie beruflich entfalten. Beruflich wärst du in einem Amt, welches soziale Gelder verwaltet gut aufgehoben, aber auch alle anderen Berufe, die sich z.B. hilfsbedürftigen Menschen zuwenden, eigenen sich sehr gut.